Delegation aus Panjin besucht bedeutende europäische Unternehmen

Im April besuchte eine Delegation aus Panjin unter Leitung von Wang Yongwei, dem stellvertretenden Bürgermeister Panjins (Provinz Liaoning), mit wirtschaftlich- und umweltfördernder Absicht mehrere Unternehmen in sechs Städten in Deutschland und Belgien, darunter die belgische Solvay-Gruppe und die deutsche Clariant-Gruppe.

Darüber hinaus nahmen sie an einer Reihe von Veranstaltungen der Chinesisch-Deutsche Industriestädteallianz auf der Hannover Messe teil. Dort stellte Panjin Tiangong Investment Casting Co. Ltd. seine neuesten Produkte und Technologien aus. Die Kommunikation zwischen Unternehmen wurde durch Industrieverbände und andere Institutionen, wie zum Beispiel der Gesellschaft für Deutsch-Chinesische Forschung (GDCF), vertieft. Die Delegationen und der Vizebürgermeister Panjins führten mehrere Verhandlungen mit den jeweiligen Unternehmen und förderten nicht nur die wirtschaftlichen Beziehungen, sondern auch das Panjin-Projekt. Dabei sah Wang Yongwei enormes Kooperationspotenzial im Umweltbereich.