Chery zieht in Raunheim ein

Die chinesische Automobilmarke Chery bereitet ihren Marktstart in Europa und speziell auch in Deutschland vor. Gegründet wurde die Chery Europe GmbH in München, doch das europäische Herz der Marke wird in Raunheim im Rhein-Main-Gebiet schlagen. Hier auf einem alten Fabrikgelände soll Geschäftsführer Jo-chen Tüting (44) als neues Headquarter ein Entwicklungs- und Designzentrum aufbauen, das im Januar seine Arbeit aufnehmen wird.

Der chinesische Autobauer, der nach eigenen Angaben 1997 mit einer Motoren-Produktion in einer Garage „auf der grünen Wiese“ startete und zum Jahrhundertwechsel seine ersten Autos produzierte, ist heute einer der Big Player auf dem hart umkämpften Heimatmarkt, auf dem sich allein fast 100 hierzulande völlig unbekannte Pkw- und Nutzfahrzeug-Hersteller tummeln. Und was noch wichtiger ist: Chery ist die Nummer eins unter den exportierenden Automarken.

 

 

Quelle: https://www.fnp.de/lokales/kreis-gross-gerau/raunheim-ort888561/chery-z…