Bao’an Sino-German Industrial Development Cooperation Alliance eröffnet Büro in Frankfurt

Die Sino-German Industrial Development Cooperation Alliance in Bao’an hat ein Vertretungsbüro in Frankfurt in Kooperation mit der Investitionsförderungsagentur des chinesischen Handelsministeriums in Deutschland, CIIPA, eröffnet. Bao’an ist mit 2,7 Millionen Einwohnern der größte Stadtbezirk von Shenzhen und Teil der Sonderwirtschaftszone. Die Entwicklungszone ist Teil der nationalen chinesischen Initiative „Made in China 2025“ und bietet deutschen Unternehmen vor allem aus dem Bereich „Industrie 4.0“ ideale Standortvoraussetzungen. 

Mit dem Büro im Zentrum Frankfurts verfügt Bao’an nun über eine zentrale Anlaufstelle für interessierte deutsche Unternehmen.

Bao’an Sino-German Industrial Development Cooperation Alliance in Frankfurt
c/o China International Investment Promotion Agency

Bockenheimer Landstr. 61
60325 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 2475680042